Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

News

Modern und extrem cool.

Modern und extrem cool.

Brillen - 09.05.2022

Mexx Eyes – das sind Brillen für jeden Tag. Für echte Menschen. Für Menschen, die das Leben in vollen Zügen geniessen und lieber authentisch als perfekt sind. Die beiden neuen Damenmodelle 2559 und 2560 setzen auf exklusives Layer-Material und eine feminine Scheibe in Butterfly und Karree. Befräsungen im Streifendesign an Backe und Bügelenden sorgen für einen coolen 3D-Effekt. Modische Farbtöne greifen den aktuellen Trend im Preppy Chic auf.

Charmant lädt ein zur opti 2022

Charmant lädt ein zur opti 2022

Business - 09.05.2022

Neben den vielseitigen Kollektionen warten spannende Neuheiten auf die Besucher am Stand 411 in der Halle C2: So zum Beispiel ein völlig neues Produktsegment innerhalb der Marke Esprit, und auch bei Elle Made in France kann Charmant tolle neue Modelle präsentieren. Nach dem äusserst erfolgreichen Launch der neuen Marke «Minamoto» auf der Silmo 2021 knüpft Charmant an die Erfolgsgeschichte an und lädt die Fachwelt ein, nun auch in München die ganze Welt von Minamoto kennenzulernen.

Ersatz von 40 Prozent Rohstoff durch Biomasse, Produktion ausschliesslich mit erneuerbarer Energie

Ersatz von 40 Prozent Rohstoff durch Biomasse, Produktion ausschliesslich mit erneuerbarer Energie

Forschung&Entwicklung - 07.05.2022

Anlässlich der Mido Eyewear Show von Anfang Mai stellte Evonik seinen hochwertigen nachhaltigen Brillenwerkstoff Trogamid eCO einem grösseren Publikum vor. Bei der Herstellung des Hochleistungspolyamids werden 40 Prozent des petrochemischen Rohstoffs in der Wertschöpfungskette durch Biomasse ersetzt und ausschliesslich regenerative Energie genutzt, wodurch sich der Kohlendioxid-Fussabdruck um 50 Prozent reduziert.

Die Zukunft ist digital

Die Zukunft ist digital

Shopfitting - 07.05.2022

«Die Zukunft ist digital, liest man jeden Tag irgendwo. Speziell für den Retail gilt: Die Gegenwart ist in dieser Branche bereits digital, die Zukunft sowieso. Denn der Point of Sale ist heute vielfach mit Technik vollgestopft. Die Gretchenfrage ist: Was davon nützt dem Kunden und was hält ihn eher davon ab, etwas zu kaufen? Wieviel Digitalisierung verträgt der Store und wie sieht ein erfolgreicher Laden eigentlich aus?» Diese und weitere brandaktuelle Fragen stellt Angela Krause, Leiterin der Geschäftsstelle Ladenbau des Deutschen Ladenbauverbandes in Würzburg, gleich zu Beginn im Editorial zum soeben erschienen Ladenbau Trendreport 2020-2023.

VIU Eyewear neu im Glatt-Zentrum

VIU Eyewear neu im Glatt-Zentrum

Business - 07.05.2022

Nach über einem Jahr verabschiedet sich das Schweizer Direct-to-Consumer-Label VIU Eyewear von der Pop-up-Location auf der Uraniastrasse und eröffnete im April an anderer Stelle wieder. Neu ist die Brillenmanufaktur in ihrer Heimatstadt Zürich neben der Grüngasse und der Schoffelgasse nun auch im Glatt Einkaufszentrum zu finden – dem beliebtesten und umsatzstärksten Shopping Center der Schweiz. Insgesamt betreibt VIU mittlerweile 15 Stores in der Alpenrepublik.

Advertorial
opti 2022: Der Treffpunkt der augenoptischen Branche ist zurück!

opti 2022: Der Treffpunkt der augenoptischen Branche ist zurück!

Produkte live erleben, das Gespräch am Rande, der spontane Austausch – auf der opti 2022 ist das wieder möglich. Nach der pandemiebedingten Pause ist die Internationale Messe für Optik und Design und Leitmesse für DACH vom 13. bis 15. Mai 2022 in München die Gelegenheit für die augenoptische Branche, sich wieder persönlich zu treffen und über Neuigkeiten und Trends zu informieren. Inhaltlich stehen zwei große Themen im Fokus: Nachhaltigkeit und Myopie-Management.

Rodenstock macht «B.I.G. VISION FOR ALL» jetzt allen Kunden zugänglich

Rodenstock macht «B.I.G. VISION FOR ALL» jetzt allen Kunden zugänglich

Forschung&Entwicklung - 09.03.2022

Von «B.I.G. EXACT» und «B.I.G. NORM» zu «B.I.G. VISION FOR ALL»: Mit Einführung der neuen Philosophie hat Rodenstock bereits 2020 begonnen, Menschen weltweit den Zugang zu biometrischen Brillengläsern zu ermöglichen. Jetzt geht der Münchner Brillenglashersteller einen grossen Schritt weiter und macht durch eine biometrische Revolution «B.I.G. VISION FOR ALL» jedem zugänglich – selbst dann, wenn nur Standard-Refraktionswerte zur Verfügung stehen.

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im Mai

  • Kinderoptometrie: Auch Puppen und Kuscheltiere müssen ab und an ihre Augen testen lassen
  • Visualtraining im Praxisalltag
  • Augenheilkunde: Notfall Netzhautablösung
zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO)