Messen

«So geht opti – wir sind begeistert!»

06.02.2023

Die opti ist immer wieder ein wichtiger Gradmesser für die Branche. Nachdem die Fachmesse im letzten Jahr eher etwas verhalten war, ist man bei RetinaLyze nach der opti 2023 der Meinung: die Branche ist wieder voller Leben! «Wir erlebten pulsierende drei Tage mit optimistisch gestimmten Menschen und Messehallen voller positiver Energie. Neue Interessent:innen gesellten sich an unserem Messestand zu bestehenden Kontakten. Wobei das Hauptinteresse in diesem Jahr klar bei der Augenscreening-Software für den Einsatz mit OCT-(Kombi-)Geräten lag.»

Michael Antonson von RetinaLyze Switzerland schreibt uns: «Für uns als RetinaLyze ist die opti ein massgeblicher Ort, an dem wir direkt spüren können, wie bereit die Branche für uns ist. Mit <uns> meinen wir letztlich den Einsatz von Künstlicher Intelligenz bei der Durchführung eines Augenscreenings. Unser Fazit hierzu: Glücksgefühle pur – denn wir spüren jetzt, dass Augenoptiker:innen weitaus offener mit dem Thema <Künstliche Intelligenz und Augenscreening> umgehen. Die vorherrschende Skepsis von vor über sieben Jahren hat der Neugierde und Akzeptanz gegenüber dieser zukunftsweisenden Technologie Platz zugestanden.»

Die Besuchenden des Messestands von RetinaLyze schätzten zudem, dass in diesem Jahr mit Regina Otto eine aktive Abonnentin von RetinaLyze für ein Gespräch zur Verfügung stand. Dadurch war es Interessierten möglich, sich ungefiltert mit einer Anwenderin auszutauschen und von den Erfahrungen im Daily Business zu hören. «Sie als Botschafterin und überzeugte Abonnentin unseres Augenscreenings mit auf der Messe zu haben, war für uns eine grossartige Erfahrung.» 

Spürt man der opti 2023 nach, ist das RetinaLyze-Team schlichtweg begeistert: «Wir haben uns bereits die drei Tage vom 12. bis 14. Januar 2024 fix in die Agenda eingetragen – opti 2024, wir sind wieder dabei!»

Die Nachfrage nach dem KI-gestützten Augenscreening von RetinaLyze war auch bei den Partnern auf der opti sehr gross. Ein grosses Dankeschön geht deshalb an dieser Stelle an EyeNovation GmbH, Topcon Europe Medical B.V., German Branch, EYETEC GMBH, OCULUS Optikgeräte GmbH und Deutsche Augenoptik AG für ihre treue Partnerschaft und auch an die opti für die tolle Messeorganisation.

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im April

  • Verkaufsgespräch: Emotionen im Verkauf
  • Einkaufsgruppen : Wer bietet was, fĂĽr wen?
  • Binokularsehen: Binokulare Auffälligkeiten erkennen und korrigieren
  • SBAO-Fachberatung: Optometrie auf dem neusten Stand
zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands fĂĽr Augenoptik und Optometrie (SBAO)