Brillen

Farbenfrohe Interpretation digitaler Kunst

02.09.2023

Silhouette präsentiert mit der Vivid Sky eine neue Design-Familie für den urbanen Träger. Moderne Fassungen sorgen mit von digitaler Kunst inspirierten visuellen Effekten für Aufsehen. Die federleichten Eyecatcher setzen mutig Akzente und versprühen mit ihren farbenfrohen, kosmopolitischen Styles pure Kreativität.

Markante Konturen und ein breites Bügeldesign verbinden sich mit spannenden zweifarbig gestalteten Oberflächen und unterstreichen so den Sinn für das Aussergewöhnliche. Die Kollektion vereint einzigartige Techniken und Hightech-Materialien, die gleichsam synonym für Silhouette stehen. Ob Arbeit oder Freizeit: Die vier Vollrandfassungen in ihren unterschiedlichen Ausprägungen – von rund über quadratisch bis rechteckig – passen zu jeder Situation. Dabei können die Träger zwischen einem matten oder einem glänzenden Finish der sechs kraftvollen Farben wählen, um ihren bevorzugten Stil zu unterstreichen.

Roland Keplinger, Head of Design bei Silhouette, erklärt: «Zeitgemässe Formen kombiniert mit lebhaften Farben lassen einen mutigen Look entstehen, der sich zudem durch den unvergleichlichen Tragekomfort und die besondere Leichtigkeit von Silhouette auszeichnet. Vielseitige Färbetechniken sowie Color Blocking setzen einen neuen Reiz und erweitern die Palette der Vollrand-Möglichkeiten in der Welt von Silhouette.»

Zum wartungsfreien Design gehört auch die innovative Hakenscharniertechnologie von Silhouette. Alle Vivid Sky-Brillen können einfach individuell angepasst und optisch verglast werden.

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im September

  • FĂĽhrerschein fĂĽr FĂĽhrungskräfte: Gutes Personal ist des Optikers Kapital
  • Teambildung mal anders: Man kann den Personalausflug auch kreativ, sinnstiftend oder zweckmässig gestalten
  • Bei der Personalentwicklung stellt sich immer die Frage, wie gut Individuen zusammenarbeiten
zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands fĂĽr Augenoptik und Optometrie (SBAO)