Messen

Hall of Frames 2023 im Verkehrshaus Luzern

07.08.2023

Die Hall of Frames (HOF) bereichert seit über zehn Jahren den Schweizer Augenoptikmarkt. Als kleine aber exquisite Tischmesse ist sie zu einem festen Bestandteil der Branche avanciert. Am Sonntag, den 24. September 2023, findet die HOF im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern statt. Hier haben unabhängige Augenoptiker:innen und Brillendesigner:innen die Möglichkeit, sich in einem familiären und unkomplizierten Rahmen zu begegnen.

Es werden rund fĂĽnfzig Brillenbrands erwartet, darunter sowohl etablierte Marken als auch aufstrebende Newcomer. Der Besuch der HOF kann ganz unkompliziert mit einem Rundgang durch das Verkehrshaus verbunden werden. Das direkt am Seeufer liegende Verkehrshaus ist das meistbesuchte Museum der Schweiz und beherbergt AusstellungsstĂĽcke wie Lokomotiven, Autos, Schiffe und Flugzeuge.

Luzern

Die einzigartige Lage am Ufer des Vierwaldstättersees mit Blick auf die Schweizer Berge macht Luzern zu einem touristischen Hotspot. Die Stadt bietet viele berühmte Sehenswürdigkeiten, darunter die weltberühmte Kapellbrücke, das Löwendenkmal und die malerische Altstadt.

Partnerfirmen

Mit Beck Optikhandel hat die HOF einen neuen Partner gewonnen. Beck Optikhandel vertreibt ein breites Produktsortiment und unterstĂĽtzt die Kundschaft mit einem umfassenden Service. Sie ist exklusiver Vertriebspartner von Breitfeld & Schliekert fĂĽr die Schweiz.

Hauptpartner der HOF ist Nikon. Das Streben nach Perfektion war schon immer ein Teil der DNA von Nikon. Mit ihrem neusten Produkt Presio Ultimate SP setzt Nikon neue Massstäbe für vergleichbare Brillengläser.

Dynoptic bleibt der HOF als langjährige Partnerin treu. Die Dynoptic ist ein Zusammenschluss von rund hundert inhabergeführten Aufgenoptikfachgeschäften aus der ganzen Schweiz. Auch das Basler Architekturbüro Studio Arenas sowie Contedi, ein Entwickler von Online-Tools für die Branche, werden vor Ort ihre Dienstleistungen präsentieren.

Inspirierendes Erlebnis

Die HOF 2023 verspricht somit ein inspirierendes und bereicherndes Erlebnis für alle, die in der Welt der Brillen zu Hause sind. Brillenhersteller, die an einer Teilnahme interessiert sind, finden weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung auf der HOF-Website www.hallofframes.ch.

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im September

  • FĂĽhrerschein fĂĽr FĂĽhrungskräfte: Gutes Personal ist des Optikers Kapital
  • Teambildung mal anders: Man kann den Personalausflug auch kreativ, sinnstiftend oder zweckmässig gestalten
  • Bei der Personalentwicklung stellt sich immer die Frage, wie gut Individuen zusammenarbeiten
zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands fĂĽr Augenoptik und Optometrie (SBAO)