Hall of Frames

13.09.2020 - 14.09.2020

Der Foliumsaal befindet sich im ersten Stock des letzten, stehen gelassenen Relikts der ehemaligen Sihl Papierfabrik in Zürich. Inmitten der modernen Überbauung von Sihlcity, erinnert das alte Backsteingebäude aus dem Jahr 1885 an ein Jahrhundert erfolgreicher mechanischer Papierproduktion in der Schweiz. Die Wandmalereien und Fensterbilder stammen noch aus der Zeit, als das Gebäude von den Dadaisten in Beschlag genommen wurde.

Es besteht die Möglichkeit, sich vor Ort zu Verpflegen. Auch sind genügend Parkplätze vorhanden.

Adresse

HALL OF FRAMES
Papiersaal & Folium Sihlcity
Kalanderplatz 6
8045 Zürich

Mehr Informationen

http://www.hallofframes.ch

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im August

  • Der binokuläre Stimulus bei Amblyopie

  • Die «Hall of Frames» ist auf Kurs

  • Was ändert sich mit dem Gesundheitsberufe-Gesetz?

zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIK SCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO)

 

Schweizer Optiker trägt das Gütesiegel «Q-Publikation» vom Verband Schweizer Medien