Brillen

vistair-y & vistair-x von evil eye: Ausdauersport leicht gemacht

07.01.2022

Du liebst Ausdauersportarten wie Laufen, Radfahren oder Triathlon und verlangst deinem Körper, aber auch deinem Equipment alles ab? Um dabei immer alles optimal im Blick zu haben, darf eine hochwertige Sportbrille als Teil deines Equipments nicht fehlen. Die beiden active Modelle vistair-x und vistair-y sind speziell für Ausdauersportarten, bei denen du länger unterwegs bist, konzipiert.

Leichtes Equipment ist ein absolutes Muss im Ausdauersport, denn sobald längere Distanzen zurückgelegt werden, zählt jedes Gramm. Mit nur 27 Gramm ist die vistair genau auf die Anforderungen von Ausdauersportlern abgestimmt. Das rahmenlose Design macht die vistair nicht nur extrem leicht, es ermöglicht auch ein extrem grosses Sichtfeld. Ausgestattet mit der High-end-Filtertechnologie LST® sorgt die vistair jederzeit für einwandfreie Sicht. 100%igen UV-A, B und C-Schutz inklusive. LST® verstärkt Kontraste, damit du deine Umgebung und eventuelle Hindernisse präzise und rasch wahrnehmen kannst. Zudem werden extreme Lichtschwankungen ausgeglichen. Auf diese Weise wird einem Ermüden der Augen entgegengewirkt und die Konzentrationsfähigkeit erhöht. Bei längeren Trainingseinheiten sorgen die sich stufenlos und automatisch an wechselnde Licht- und Wetterbedingungen anpassbaren LST®-VARiO-Gläser stets für scharfe Sicht.

Auch wenn das Training oder der Wettkampf noch so schweisstreibend sind, die vistair kommt nicht ins Schwitzen und schon gar nicht ins Rutschen. Dafür sorgen eine einzigartige Struktur an den Bügelenden und die weiche Nasenauflage, die in zwei Stufen verstellt und der Nasenform angepasst werden kann. Um auch Brillenträgern beim Sport den vollen Durchblick zu garantieren, bietet evil eye verschiedene Möglichkeiten an, die vistair mit der passenden Sehstärke zu versehen. Die vistair-Modelle werden ab Januar 2022 in je fünf Farben angeboten.

Zusätzliche Informationen bgibts auf www.evileye.com oder auf facebook.com/evileye.eyewear sowie auf Instagram unter @evileye.eyewear 

Über evil eye

evil eye stammt aus dem Haus Silhouette International. Das Familienunternehmen mit Sitz in Linz (Österreich) entwickelt und fertigt seit über 25 Jahren hochfunktionelle Sportbrillen. ssmtliche evil-eye-Sportbrillen werden in Österreich gefertigt und können mit optischen Gläsern in individueller Sehstärke verglast werden – ebenfalls in Linz gefertigt. Silhouette International hat weltweit rund 1600 Mitarbeiter, zwei eigene Werke (Österreich und Tschechien) und betreibt Vertriebsniederlassungen in 13 Ländern. www.evileye.com

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im Januar

  • Ladenbau: «Ein potenzieller Kunde muss sehen was im Innern geschieht, damit er überhaupt in den Laden geht»
  • Der Laden als Erlebnisort: Von A wie Akustik bis Z wie Zielgruppe
  • Revision des Medizinprodukterechts: Was bedeutet das konkret?
zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO)

 

Schweizer Optiker trägt das Gütesiegel «Q-Publikation» vom Verband Schweizer Medien