Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Shopfitting

Store Book 2022 erschienen

07.05.2022

60 wegweisende Projekte der Shop-, Store und Retail-Szene – national und international – enthält das Store Book 2022. Dazu Interviews und Beiträge von Retail-, Design- und Ladenbauexperten sowie Adressen der wichtigsten Projektpartner.

Das Store Book 2022 zeigt Modetempel, Stores für Luxusgüter, tolle Foodkonzepte und schöne Optikgeschäfte. Internationale Highlights sind genauso dabei wie kleine Läden mit einem besonderen Twist. Hier eine Auswahl der im Buch vertretenen Stores:
- Kastner & Öhler, Innsbruck
- FC Bayern World, München
- Central Food Hall, Bangkok
- Wohnzentrum Jungmann, Brixen
- Harrods Hair & Beauty, London
- Teo tegut, Fulda
- Optiker Bode, Hamburg
- Brillenbar, Frankfurt a.M.
Im Buch geben Retailexperten und Planer Auskunft über aktuelle Themen des Handels. So zum Beispiel Rainer Will vom Handelsverband Österreich, Karin Wahl von Visual Merchandising, Bernhard Schweitzer von Interstore Schweitzer, Heinz-Herbert Dustmann von Dula International und Detlef Becker von Heikaus. Das Store Book ist ein vortrefflicher und bewährter Ideenlieferant, kostet 69 Euro und  kann direkt beim dlv bestellt werden: www.ladenbauverband.de/6/publikationen/dlv-store-book/

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im Juni

  • 22'000 Besucher und Besucherinnen an der Mido,13'000 Besucher aus 71 Ländern an der opti – die Emotionen gingen hoch und die Wiedersehensfreude war gross. Anlass genug für eine umfassende und facettenreiche Rückschau in unserer Juni-Printausgabe.
zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO)