Brillen

Statement für die modebewusste Frau

06.01.2022

Die OWP Damen-Kollektion lebt die Liebe zum Detail und stellt höchste Ansprüche an Design und Qualität. Ob aufregend feminin, in farblicher Raffinesse oder zeitlos elegant: Jede dieser stilvollen Kreationen überzeugt durch ihren einzigartigen Charakter und erklärt sich zum perfekten Statement für die modebewusste Frau.

Stilvoll dekoriert Das Design des superfeinen Pantomodells 1460 mit Halbblende setzt auf ein puristisches Mittelteil und zarte Bügel aus Metall. Ein edles Backe-Bügel-Dekor und Langzellenden aus Signature Acetat setzen zusätzliche Akzente. Vier trendige Farbkonzepte in mattem Finish unterstreichen perfekt den leichten Look. 

Glänzende Akzente Das Modell 1461 kommt als feinrandige Edelstahlfassung in femininer Scheibenform. Das schlanke Design des Mittelteils hält sich dezent im Hintergrund, als Blickfang fungiert ein aufwendig gefertigtes Bügeldekor mit Durchbrüchen und einem Schmuckstein aus Zirkonia als glänzendes Highlight. Langzellenden aus Signature Acetat runden den exklusiven Look ab. 

Raffiniertes Highlight Das Bügeldekor des extrem feinrandigen Modells 2202 aus Signature Acetat HD in hexagonaler Form besteht aus zwei kubisch wirkenden Designelementen, die durch ihre konkave Prägung sowohl optisch als auch haptisch zum raffinierten Highlight werden. Vier spannende Farbkombinationen sorgen für einen wunderbar femininen Look mit Wow-Effekt. 

Weitere Infos: OWP Brillen, Spitalhofstrasse 94, D-94032 Passau, www.owp.de 

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im Januar

  • Ladenbau: «Ein potenzieller Kunde muss sehen was im Innern geschieht, damit er überhaupt in den Laden geht»
  • Der Laden als Erlebnisort: Von A wie Akustik bis Z wie Zielgruppe
  • Revision des Medizinprodukterechts: Was bedeutet das konkret?
zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO)

 

Schweizer Optiker trägt das Gütesiegel «Q-Publikation» vom Verband Schweizer Medien