Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Messen

Specs and the City – 29. Januar bis 1. Februar 2021

Die restriktive Zeit mit wegen Covid-19 abgesagten Messen soll nicht als Bremsklotz für das optische Geschäft dienen: «Aufgrund der aktuellen Situation ist es derzeit nicht möglich, grosse Messen zu veranstalten. Da wir also keine grossen Gruppen von Menschen am selben Ort versammeln können, müssen wir eben anders denken. Deshalb laden wir die Augenoptikbranche ein, Teil unseres Konzepts und der Stadt Kopenhagen zu werden», schreiben die Organisatoren der Copenhagen Specs and the City 2021 .

Das Konzept ist bestechend einfach: Die Aussteller buchen ihr eigenes Hotel in Kopenhagen. Von dort aus werden Termine zwischen den Ausstellern und Besuchern vereinbart. Die Besucher werden dann zu den mit den Ausstellern vereinbarten Terminen und Ausstellungsorten wechseln. Diese Alternative wurde gewählt, um die Branche in derselben Stadt zu versammeln, aber unter sicheren Bedingungen, da immer nur ein Aussteller und ein Besucher gleichzeitig im selben Raum anwesend sein werden. Die Aussteller können ihre neuen Produktlinien zeigen, die Besucher können Fassungen kaufen und gleichzeitig das schöne Kopenhagen sehen. «Auf diese Weise versammeln wir die Optikbranche in derselben Stadt, ohne grosse Gruppen von Menschen am selben Ort zu versammeln», so die Macher der neuen Copenhagen Specs. Als Besucher muss man sich registrieren, da der Anlass  so sicher wie möglich geplant werden muss. Bei der Registrierung gibt es exklusiven Zugang zu einer Vielzahl von Angeboten an Hotels und Restaurants zu attraktiven Preisen.

«Wir sehen uns in Kopenhagen vom 29. Januar bis 1. Februar 2021!»

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im November

  • Wintersportbrillen: Rechtzeitig zum Saisonbeginn sind Wintersportbrillen Hauptthema in der November-Printausgabe. Sie müssen bequem sein, gut abdichten und ein grosses Sichtfeld haben. Und natürlich bessere Sicht bei unterschiedlichsten Verhältnissen gewährleisten.
  • Augenheilkunde: Plötzliches Schielen und Grüner Star
  • Ausbildung: Studieren Sie Optometrie in Olten!
zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO)

 

Schweizer Optiker trägt das Gütesiegel «Q-Publikation» vom Verband Schweizer Medien