Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Business

Nach dem Tod von Leonardo Del Vecchio übernimmt Francesco Milleri das Ruder bei EssilorLuxottica

09.07.2022

EssilorLuxottica gab am 27. Juni mit grossem Bedauern den Tod ihres Chairmans Leonardo Del Vecchio bekannt. Mit Francesco Milleri wird ein langjähriger Vertrauter des in der Vorwoche verstorbenen Luxottica-Gründers den Verwaltungsratsvorsitz übernehmen. Die Anteile an der Familienholding Delfin werden in der Familie aufgeteilt.

Den Posten des Verwaltungsratsvorsitzenden von EssilorLuxottica wird Francesco Milleri zusätzlich zu seinen Aufgaben als Chief Executive Officer EssilorLuxottica übernehmen. Milleri galt in den vergangenen Jahren als einer der engsten Vertrauten Del Vecchios. Er machte Milleri auch zum Generaldirektor von EssilorLuxottica, was allerdings damals schon einigen Franzosen aus dem Essilor-Konzern missfiel. Milleri hatte, ausgestattet mit einem Juraabschluss und MBA, zunächst als Unternehmensberater gearbeitet, ehe er bei Luxottica einstieg, um dort die IT-Systeme umzustellen. Del Vecchio fiel das Talent Milleris auf, weshalb er den heute 63-Jährigen innerhalb der Konzernspitze förderte.

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im August

Kontaktlinsen sind das Leitthema der Printausgabe August '22

• Kontaktlinsen anpassen ist wie fliegen
• Wie durch Kontaktlinsen eine Kundenbindung möglich ist
• Presbyopie und Kontaktlinsen
• Der Kontaktlinsenmarkt im Überblick
• Im Pool und im See besser auf Kontaktlinsen verzichten

zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO)