Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Kontaktlinsen

Johnson & Johnson Vision bringt in der Schweiz neue Premium-Kontaktlinse auf den Markt

04.02.2023

Johnson & Johnson Vision Care, Inc., weltweit führendes Unternehmen im Bereich Augengesundheit und Teil von Johnson & Johnson MedTech, gab kürzlich die Markteinführung seiner neuesten Innovationen bekannt, die ACUVUE OASYS MAX 1-Day und die ACUVUE OASYS MAX 1-Day MULTIFOCAL Tageskontaktlinsen für Presbyopie.

Die neuen Kontaktlinsen wurden entwickelt, um den gestiegenen täglichen Anforderungen an unsere Augen gerecht zu werden. Sie zeichnen sich durch eine noch nie dagewesene Kombination von neuen Technologien aus: TearStable und OptiBlue.

Hoher Tragekomfort und Wirkungsgrad

Die proprietäre TearStable-Technologie sorgt für eine länger anhaltende Stabilität des Tränenfilms und schliesst Feuchtigkeit ein. Dies gewährleistet einen aussergewöhnlichen Tragekomfort über den ganzen Tag. Der OptiBlue-Lichtfilter verfügt mit 60 Prozent Wirkungsgrad über den stärksten Blau-Violett-Lichtfilter in der Branche und trägt zur Verringerung von Streulicht und zur Verbesserung der Sehqualität bei Tag und Nacht bei. Ausserdem blockieren ACUVUE OASYS MAX 1-Day Tageslinsen nahezu 100 Prozent der UV-A- und 100 Prozent der UV-B-Strahlen.

Bedürfnisorientierte Zusammenarbeit

«Wir sind stolz auf unsere Zusammenarbeit mit Augenärzten, um sicherzustellen, dass wir uns ständig an die Bedürfnisse der Patienten anpassen und dass wir innovativ sind», so Katja Schmelzing, General Manager Johnson & Johnson Vision Care Deutschland, Österreich, Schweiz. «Derzeit erhalten wir die Rückmeldung, dass die Augen der Patienten aufgrund der längeren Tage und der längeren Zeit, die sie auf digitale Geräte schauen, stärker belastet werden. Wir sind stolz darauf, dass wir nun für alle, die unter dieser zusätzlichen Ermüdung leiden, die ACUVUE OASYS MAX 1-Day auf den Markt bringen können.»

Sphärisch und multifokal

ACUVUE OASYS MAX 1-Day sind als sphärische und multifokale Kontaktlinsen erhältlich. Eine neue weltweite Studie zeigt, dass sich 73 Prozent der Europäer:innen Gedanken über den Schutz ihrer Augen vor blauem Licht machen. 89 Prozent geben an, dass sie daran interessiert wären, Kontaktlinsen zu kaufen, die dieses Licht filtern können. «Bei der Entwicklung dieser Kontaktlinsen haben wir auf das Feedback von Patienten und Augenärzten gehört, um den Anforderungen des heutigen Lebensstils gerecht zu werden. Und um zu verhindern, dass trockene und müde Augen zur Normalität werden», so John Buch, OD, Senior Principal Research Optometrist bei Johnson & Johnson Vision. «Unsere neuen ACUVUE OASYS MAX 1-Day tragen dazu bei, die Beschwerden zu reduzieren, indem sie für klare Sicht sorgen – dank neuer Technologien zur Filterung von blau-violettem Licht, das sich in kurzen Wellenlängen fortbewegt und stärker gestreut wird, was zu Augenbeschwerden und unscharfem Sehen führen kann.»

Pupillenoptimiertes Design

Für Kunden mit Alterssichtigkeit (die bei allen Menschen um das 40. Lebensjahr herum auftritt und sich negativ auf das Sehen in der Nähe auswirkt, insbesondere bei schwachem Licht) sorgen die ACUVUE® MAX 1-Day MULTIFOCAL für scharfes, klares Sehen in allen Entfernungen bei allen Lichtverhältnissen und bieten ganztägigen Tragekomfort. Sie kombinieren die gleichen zwei leistungsstarken Technologien – die TearStable-Technologie und den OptiBlue-Lichtfilter – mit dem pupillenoptimierten Design, das 100 Prozent der Parameter auf Pupillengrössenvariationen alters- und refraktionssbergreifend anpasst. So sorgen die multifokalen Tageslinsen für ein aussergewöhnliches Seherlebnis. Die Technologie «Pupillenoptimiertes Design» ist die gleiche Technologie, die für alle ACUVUE Multifokallinsen verfügbar ist.

In klinischen Studien unübertroffen

ACUVUE OASYS MAX 1-Day Tageslinsen bauen auf dem ACUVUE OASYS Produktportfolio auf, das in 27 klinischen Studien in Bezug auf den Tragekomfort unübertroffen ist. Mit ACUVUE OASYS MAX 1-Day erleben fast 90 Prozent der Träger:innen in retrospektiven Analysen von einem ganztägigen Tragekomfort und einer geringeren Ermüdung der Augen durch digitale Geräte, und fast 100Prozent stimmten zu, dass die Linsen eine klare, zuverlässige Sicht bieten.

Zulassung durch Arzneimittelbehörden

Zu Beginn dieses Jahres erhielten ACUVUE OASYS MAX 1-Day und ACUVUE OASYS MAX 1- Day MULTIFOCAL die Zulassung der US-Arzneimittelbehörde (FDA), das Europäische CE-Zeichen sowie die Zulassung des kanadischen Gesundheitsministeriums. Die neuen Ein-Tages-Kontaktlinsen sind seit Januar 2023 in der Schweiz erhältlich.

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im März

• Marianne Nadenbousch hat nach einer Übernahme ihr neu erworbenes Geschäft umbauen lassen. Ein lohnendes Abenteuer, wie sie resümiert.
• Freundlich, hell und einladend, kontrastreich und kontrovers: Wie sich künstlerische Elemente und Akzente mit Shopdesign vereinen lassen.
• Apéro, Bike-Training und Kunstführungen: In Sachen Kundenbindung lässt sich Urech Optik einiges einfallen.

zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO)