Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Diverses

ECOO propagiert verantwortungsvolles Recycling in der Optikbranche

08.06.2021

Im Rahmen des Weltumwelttages vom 5. Juni hob das Public Affairs and Economic Committee des European Council of Optometry and Optics (ECOO) die Rolle der europäischen Optiker und Optometristen bei der Förderung von Nachhaltigkeit hervor. Gleichzeitig startete mit dem Weltumwelttag 2021 die UN-Dekade 2021-2030 zur Wiederherstellung der Ökosysteme. Der Weltumwelttag legt besonderen Wert auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur.

Optometristen und Optiker sind Anbieter primärer Augenheilkunde, eingebunden in lokale Gemeinschaften. Ihre Lieferketten sind facettenreich und umfassen eine Reihe unterschiedlicher Akteure, Materialien und Phasen, die sich letztlich auch auf die Umwelt auswirken. Der ECOO ist sich bewusst, dass dies viele Möglichkeiten bietet, unserem Planeten bei der Wiederherstellung der Ökosysteme durch die Art und Weise zu helfen, wie Optiker oder Optometristen Abfälle, insbesondere Kunststoff, verwenden und wie sie ihre Kunden bzw. Patienten in ihren Gemeinden betreuen.
Zu den Schlüsselbereichen, in denen Kunststoffe in die Umwelt gelangen, gehören gebrauchte Kontaktlinsen, Plastiktüten, in denen Fassungen geliefert werden, Brillenetuis, Dummy-Linsen, kundeneigene veraltete Brillenfassungen und -gläser, Mikropartikel von Kunststoff, die mit dem Wasser von Kantenbearbeitungsmaschinen ausgewaschen werden, Verpackungen von Produkten und persönlicher Schutzausrüstung. Darüber hinaus sind auch einfache Dinge wie das Ausschalten des Lichts in der Nacht und die Reduzierung des CO2-Fussabdrucks wichtige Möglichkeiten, wie Optiker und Optometristen dem Planeten helfen können. Der Erhalt einer sauberen Umwelt liegt damit auch in der Verantwortung aller Optiker und Optometristen.

Anlässlich des Weltumwelttages kündigt der ECOO einen neuen aktiven Workstream an, der bei seinen Mitgliedern in ganz Europa Orientierung geben und das Bewusstsein für die Nachhaltigkeit fördern soll. Er ist bestrebt, Allianzen mit Berufsverbänden, Herstellern, Optikern, Optometristen und Geschäftsinhabern der Branche zu stärken, um ihre Kräfte bei dieser wichtigen Arbeit zum Schutz der Umwelt zu bündeln. Als ersten Schritt unterstützt der ECOO die Euromcontact-Kampagne «Contact lenses: See Green» PDF-Download, engl.

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im Juni

  • Langzeitstudie bestätigt: Kontaktlinsen sind eine gesunde Option für Kinder
  • Myopie-Kontrolle ist viel mehr, als nur ein Brillenglas oder eine Kontaktlinse anzupassen
  • Einfache, aber aussagekräftige Screeningtests bei Kindern
zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO)

 

Schweizer Optiker trägt das Gütesiegel «Q-Publikation» vom Verband Schweizer Medien