Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Brillen

Atlantic Mood – ein neues Konzept, eine neue Herausforderung, ein neuer Style

08.10.2022

Blackfin Atlantic inspiriert sich am Lifestyle der Briten und der amerikanischen Ostküste, ohne auf die eigene Persönlichkeit zu verzichten. Die ästhetische Klarheit wurde stärker hervorgehoben. Und die 3 Millimeter dicke Front aus Titan verleiht der Serie Charakter, die in jedem Detail den unnachahmlichen Spirit von Blackfin erkennen lässt.

Wer eine Blackfin-Atlantic-Brille betrachtet, lässt seinen Blick über reinste Formen schweifen. Blackfin hat alle seine Kompetenzen darauf konzentriert, die mechanischen Elemente der Brille tiefgehend neu zu gestalten, um eine absolute und einzigartige Essenzialität zu erreichen.

Integrierte Mechanik

Blackfin Atlantic hebt die bisherigen technischen Lösungen auf den nächsten Level. Die Verbindungselemente des Brillenrands und das Scharnier sind direkt in die 3 Millimeter dicke Front aus Titan integriert und verbinden so eine Präzisionsmechanik mit einem linearen Design. Ein einzigartiges Brillengestell, das ausgeklügelte Mechanismen mit einer minimalistischen Konstruktion kombiniert und das Konzept der komplexen Einfachheit konkretisiert.

Unglaubliche Flexibilität

Kein Gesicht gleicht dem anderen, aber die Anpassungsfähigkeit einer Blackfin Atlantic bleibt unangefochten. Die Bügel werden aus einem Blech aus Beta Titan gefertigt, das nur fünf Zehntel Millimeter dick ist, was den Bügeln eine unglaubliche Flexibilität verleiht. Das patentierte Swordfish-Bügelende erlaubt eine schnelle Regulierung der Länge der Bügel zur Anpassung an die Gesichtsform und vermittelt ein bisher unerreichtes Gefühl von Komfort.

Meistgeklickt

Der Schweizer Optiker im November

  • Im grossen Interview spricht Thomas Windischbauer, COO bei Silhouette International, darüber, wie sich die Silhouette Group für die Zukunft des Planeten einsetzt.
  • Abfall auf der Nase: Die Brillen des Schweizer Start-up-Unternehmens Planctons bestehen zu hundert Prozent aus Ozean-Plastikmüll.
  • Handmade und Fair-Trade-zertifiziert: Brillenetuis aus ausgedienten Reis- und Zementsäcken.
zum ePaper
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die kompetente Fachzeitschrift der Branche und das ofizielle Organ des OPTIKSCHWEIZ und des Schweizerischen Berufsverbands für Augenoptik und Optometrie (SBAO)