Schiffsmesse: Moin, Moin – Tradition muss sein!

Die «Schiffsmesse 2020» legt vom 16. bis 17. Mai zum 3. Mal mit internationalen Ausstellern an der Elbphilharmonie an. Die Veranstaltungslocation «The Westin Hamburg» ist ein Spiegel der attraktiven Brillenmod, welche von den Ausstellern an Messe gezeigt werden. 50 Aussteller, 68 Labels, 700 Besucher in zwei Tagen – auch die Schiffsmesse 2019 war ein herausragender Erfolg. Das ist die beste Prognose für die «Schiffsmesse 2020».

Internationales Flair bei der Brillen-Prét-à-porter unter der «Elphi»
Die Schiffsmesse bietet 2020 max. 50 Ausstellern mit ihren Independent-Brillenlabels eine Plattform, um aktuelle Brillentrends und -modelle Fachbesuchern aus Deutschland, der Schweiz, Dänemark und den Benelux-Staaten zu präsentieren. «Es ist immer wieder erfrischend, europäische Brillenmode im einzigartigen Ambiente des schönsten Wahrzeichen Hamburgs dem Fachpublikum zu präsentieren», erklären Wolfgang Kampf und Christian Eydam, Veranstalter der Schiffsmesse.


Für Aussteller gilt: Rasch anmelden - es sind nur noch wenige Plätze verfügbar!


Elphi 02


Elphi 03


Nicht nur die Location ist besonders ansprechend, die Veranstalter bieten inkludiert Exklusiv-Packages für Aussteller und Fachbesucher an. Der namhafte Brillenglashersteller HOYA ist auch 2020 wieder als Hauptsponsor dabei. Anmeldungen sind ab sofort auf der Website möglich: http://www.schiffsmesse.com/de/

 





ePaper Archiv

Multimedia Pool

Lieferantenverzeichnis
zum Lieferantenverzeichnis »
Stellenverzeichnis
zum Stellenverzeichnis »