Red Bull SPECT Eyewear jetzt mit Dual Temple System

2016 haben der Weltkonzern Red Bull und der erfahrene Brillenhersteller Michael Pachleitner Group ihre Kräfte vereint, um gemeinsam funktionale Premium-Sportbrillen herzustellen. Die Red Bull SPECT Kollektion wird in Zusammenarbeit zwischen beiden Partnern entwickelt, SPECT Eyewear und Red Bull fusionieren dabei jahrelange Erfahrung in Produktentwicklung, Design und Herstellung. Um den Anforderungen von Spitzenathleten in jeder Beziehung gerecht zu werden. Alle Produkte werden dabei mit besonderen Funktionen ausgestattet. Das neue «Dual Temple System» kombiniert zwei Bügel-Elemente in einer Brille.

Für das innovative  «Dual Temple System» von SPECT Eyewear ist keine Sportart zu ruppig oder zu schnell. Egal, ob es um schnelles Volleyball, waghalsige Bungy Sprünge oder anspruchsvolle Akrobatik geht, diese Sonnenbrillen halten selbst extremen Fliehkräften stand. Durch einen unauffälligen Schieber am Bügel der Brille wird ein zusätzlicher Drahtbügel ausgefahren, der sich sicher hinter das Ohr legt. Dank seiner flexiblen Eigenschaften ist er individuell anpassbar und sorgt für komfortablen Sitz. Blitzschnell verwandelt sich das elegante Accessoire so zur hochfunktionellen Sportbrille. Sobald der zusätzliche Bügel nicht mehr benötigt wird, kann er mit einem Handgriff wieder eingefahren werden. Stabil und trotzdem leicht, erfüllen die stylischen Sonnenbrillen von Red Bull SPECT Eyewear Ansprüche von Alltagshelden, Hobbysportlern und Profiathleten. 

 

 





ePaper Archiv

Multimedia Pool

Lieferantenverzeichnis
zum Lieferantenverzeichnis »
Stellenverzeichnis
zum Stellenverzeichnis »