Kompetenzzentrum der Sinne – für Akustik und Augenoptik

Im Zuge der Neugestaltung der bestehenden Ladenfläche wurde bei Brillen Müller in Wittlich (D) gross gedacht. Die geplante Neudarstellung des Optik- und Hörakustikbereichs führte zu Komplettumbau und Ausbau des Hauses in der Burgstrasse. Der Kompetenzbereich Akustik sollte bei dieser Baumassnahme aus dem UG ins EG umziehen und auf einer Ebene mit dem Bereich der Optik zu einem «Kompetenzzentrum der Sinne» zusammengeführt werden. Realisation: Heikaus Mundelsheim (D) Fläche: 260 m2 Realisation: 2018

In zwei Bauabschnitten entstand ein attraktives und modernes Retail-Gesamtkonzept. Brillen Müller steht in der Region für besten Service und maximale Kompetenz. Das Fachgeschäft bietet seinen Kundinnen und Kunden modernste Untersuchungs- und Diagnosetechniken im Bereich Optik und Akustik. Dementsprechend mussten in das neue Designkonzept des Innenausbaus Untersuchungs- und Arbeitsräume geschmackvoll und funktional integriert werden.  Wunsch und Ziel des Fachhändlers war es, sich moderner und frischer zu präsentieren –  um wieder Aktualität, Lifestyle und fachliche Kompetenz zu zeigen.
Wegen der Komplexität des Bauvorhabens, bedingt durch die Abbruch-, Umbau- als auch Aufstockungsmassnahmen am Gebäude und der anfallenden Arbeiten für den neuen Innenausbau, arbeitete HEIKAUS eng mit dem örtlichen Architekten zusammen.  Aufgrund der umfangreichen Baumassnahmen im Aussenbereich und um die Beratung und den Verkauf beider Kompetenzbereiche dennoch fortlaufen zu lassen, wurde das Bauvorhaben in zwei Bauabschnitte aufgeteilt. So wurde der Hörakustikbereich bereits im August 2017 vom HEIKAUS-Innenausbauteam fertiggestellt. Dieses Ladenlokal beherbergte dann für sechs Monate beide Bereiche, Akustik und Optik. Eine echte räumliche Herausforderung. Erst Anfang April 2018 wurde der zweite Gebäudeteil  zur Umsetzung des neuen Raum- und Designkonzeptes an HEIKAUS übergeben. Ende April 2018 konnten dann das neue Kompetenzzentrum für Akustik und Optik an die Familie Winkler übergeben und eröffnet werden.

 

Ein umfangreiches Projekt, mit Anforderungen, die den Ideenreichtum von HEIKAUS motivierte. Das Designteam konnte entscheidenden Einfluss auf die neue Fassadengestaltung nehmen.  Der neue Aussenputz und dessen Farbe, die Fensterfarbe, deren Positionierung sowie die Gestaltung und Platzierung der Aussenwerbung – es entstand eine perfekte gestalterische Fusion aus Innen und Aussen, aus Architektur Hochbau und Innenarchitektur.


Brillen Muller Optik 3

Brillen Muller Optik 6

Brillen Muller Optik 7





ePaper Archiv

Multimedia Pool

Lieferantenverzeichnis
zum Lieferantenverzeichnis »
Stellenverzeichnis
zum Stellenverzeichnis »