Die SILMO Paris zeigt den Unterschied

Die SILMO war schon immer bestrebt, mehr als nur eine Fachmesse zu sein. Hinter den Kulissen laufen derzeit in Paris die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die 53. Ausgabe ist für den 27. bis 30. September günstig geplant. Erwartet werden über 1000 Aussteller, die alle Bereiche der Augenoptik und der Brillenindustrie abdecken.

Die SILMO Paris mit ihren vier proaktiven und interaktiven Säulen «SILMO Next», «SILMO M@tch», «SILMO d’Or» und «SILMO Academy» ist aber auch eine Veranstaltung für zukünftige Innovationen, Talentförderung, professionelle Diskussionen, Schulungen und Information. In der Kommunikation ausgedrückt wird diese Weitläufigkeit seit 2018  im Slogan «SILMO Paris, Tellement plus qu’un salon» (SILMO Paris, so viel mehr als eine Messe). Das Gewinnversprechen wurde in diesem Jahr durch ein Manifest ergänzt, das den Ton angibt und alles beschreibt, was diese Messe so einzigartig macht: «A radical, original advertising choice in the world of trade fairs».


Die SILMO Paris gehört den Frühbuchern
Weit über 1000 begeisterte und überzeugte Aussteller erwarten die Messebesucher vom 27. bis 30. September in Paris Nord Villepinte: «Entdecken Sie die neuesten Trends, lernen Sie neue Lieferanten kennen und pflegen Sie Ihr Netzwerk – erleben Sie das SILMO-Erlebnis!»

 





ePaper Archiv

Multimedia Pool

Lieferantenverzeichnis
zum Lieferantenverzeichnis »
Stellenverzeichnis
zum Stellenverzeichnis »