Capsule-Kollektion von Safilo zum 150. Geburtstag von Harper’s BAZAAR

Die Safilo Group feiert den 150. Geburtstag von Harper’s BAZAAR mit der Initiative «First in Fashion – First in Eyewear». Gegenstand ist eine exklusive Brillenkollektion, bei der zwei Pioniere ihres Bereichs zusammenarbeiteten, angetrieben vom einzigartigen Erbe ihrer Marktführerschaft und einer zukunftsgerichteten Denkweise.

Die Ursprünge von Safilo als weltweit führender italienischer Brillenhersteller gehen zurück auf die erste Fabrik, die 1878 in den italienischen Alpen gegründet wurde. Das amerikanische Modemagazin Harper’s BAZAAR erschien erstmals 1867 in New York City. Beide Unternehmen teilen als Trendsetter Authentizität und Innovation und die Hingabe an Kunst, Design und Mode.


Raffiniert, elegant und provokativ
 Harper’s BAZAAR ist ein Mopde-Bezugspunkt für all jene Frauen, die als erste das Beste kaufen möchten – von leger bis Couture. Mit Autorität und Insider-Einblicken präsentiert Harper‘s BAZAAR die Arbeit vorausdenkender Stylisten, ausdrucksstarker Fotografen und talentierter Designer. Und verwandelt so Neues zu dem, was als nächstes kommt. Heute ist Harper’s BAZAAR in 44 Ländern der Welt erhältlich, das Magazin wird von Hearst Magazines veröffentlicht, einem der größten und diversifiziertesten Medien- und Informationsunternehmen des Landes.


Limitierte Auflage
Um die Capsule-Kollektion zu entwickeln, arbeitete Safilo eng mit dem Redaktionsteam von Harper’s BAZAAR zusammen und suchte in den Archiven des Magazins Inspirationen der letzten Jahrzehnte. Die Kollektion wurde im globalen Designstudio von Safilo an der Fifth Avenue in New York entworfen. Gefertigt wurden die exklusiven Sonnenbrillen in den Produktionsniederlassungen von Safilo in Italien. Sie verbinden Handwerkskunst mit innovativen Materialkombinationen und ästhetischer Einzigartigkeit.  Jedes Modell wird in einer limitierten und nummerierten Auflage von 50 Stück verfügbar sein. Der Vertrieb erfolgt über den Onlineshop des Magazins, von dem aus die Kunden direkt zu Bergdorf Goodman, dem exklusiven Händler für diese Kollektion, weitergeleitet werden. Die Verkaufspreise reichen von 475 bis 525 US-Dollar. In der September-Ausgabe von Harper's BAZAAR wird die exklusive Brillenkollektion präsentiert.


Drei Modelle stehen zur Auswahl

HB-ONE Fashionista-Modestrecken aus dem Raumfahrtzeitalter dienten als Inspiration für dieses Visier-Modell, das mit klaren Linien aus warmem, goldfarbenem Metall für Sinnlichkeit und weiblichem Selbstvertrauen steht.


HB Uno Front


HB-FIVE Die Meinungsfreiheit und Nicht-Konformität von Frauen, die in den späten 60er-Jahren explodierte, wird mit dieser einzigartigen Pilotenbrille mit starken Profilen gefeiert. Sie ist ein Meisterwerk der Dualität zwischen Strenge und Rundungen. Kosmetische hellblaue, runde Gläser und ein akzentuierter Schlüssellochsteg kommen zum faszinierenden Design des Rahmens hinzu.

HB Cinque Front


HB-ZERO Eine unerwartete und moderne Verbindung aus Vergangenheit und Zukunft ist diese geometrisch geformte Rahmen-im-Rahmen-Konstruktion, deren Inspiration Modefotografien aus den 60er-Jahren waren. Dank zweier schmaler goldfarbener Metalldrähte – die in das Acetat eingeschmolzen sind – entsteht an den Augenbrauen ein besonderer Effekt und gleichzeitig eine einzigartig feste Oberfläche oberhalb sowie ein Silhouetteneffekt unterhalb des Nasenstegs. Safilo Group Über Harper‘s BAZAAR

HB Zero Front

 





ePaper Archiv

Multimedia Pool

Lieferantenverzeichnis
zum Lieferantenverzeichnis »
Stellenverzeichnis
zum Stellenverzeichnis »