All-in-One-OCT- und Funduskamera zum unschlagbaren Preis

Das Huvitz HOCT-1F besticht durch die hochwertigen OCT- und Fundusbilder, mit seiner einfachen Bedienung und dem platzsparenden Design mit integriertem PC. OCT- und Fundusbilder können mit einem Klick erstellt werden.

Die integrierte normative Datenbank und die Verlaufsanalysen vereinfachen die Befundung von Makula- und Sehnerv-Pathologien. Mit dem mitgelieferten WebViewer lässt sich von jedem PC im Geschäft kinderleicht auf die Bilder zugreifen. Neu ist die Achsenlängenmessung für Myopiekontrolle.

 

Das Huvitz HOCT-1F gehört zum Vertriebsportfolio der medilas ag in Geroldswil. Seit über 30 Jahren ist medilas ag ein zuverlässiger Partner in den Bereichen der Ophthalmochirurgie, Praxisausstattungen sowie Diagnostik. medilas pflegt ein weltweites Netzwerk, das den Innovationstransfer zum Schweizer Markt gewährleistet. Führende Spitäler, Ärzte, Laserinstitute und Optikergeschäfte zählen zu den langjährigen Kunden.

 

Kontakt: medilas ag, Grindlenstrasse 3, 8954 Geroldswil, medilas.ch





ePaper Archiv

Multimedia Pool

Lieferantenverzeichnis
zum Lieferantenverzeichnis »
Stellenverzeichnis
zum Stellenverzeichnis »